Die neue Woche

 

Kirchliche Nachrichten vom 25.1.-02.2.

 

Samstag, 25. Januar

9:00-12:15 Uhr Konfi Tag im Stephanushaus

 

Sonntag, 26. Januar – 3. Sonntag nach Epiphanias – Opfer für unser Projekt Weltmission „Rückkehr in die zerstörte Heimat“
Wochenspruch: Es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes. Lukas 13, 29
9:00 Uhr Gottesdienst in Vordersteinenberg mitgestaltet von Konfis (Probst)
10:00 Uhr Gottesdienst mitgestaltet von Konfis im  Stephanushaus (Probst)

 

Montag, 27. Januar

20:15 Uhr Chor ONLINE (Stephanushaus)

 

Dienstag, 28. Januar

19:00-21:00 Uhr Strick-und Häkelkreis (Friedenskirche)

 

Mittwoch, 29. Januar

19:30 Uhr Posaunenchor (Stephanushaus)

 

Donnerstag, 30. Januar

10:30 Uhr Fit mit Singen im Stephanushaus

16:15-17:45 Uhr konfi3 (Stephanushaus)

 

Samstag, 01. Februar

19:00 Uhr Dankeschön-Abend für die Mitarbeitenden (haupt- und ehrenamtlich) der Kirchengemeinde im Stephanushaus

 

Sonntag, 02. Februar

9:00 Uhr Gottesdienst in Pfahlbronn mit Taufe (Probst)

10:00 Uhr Gottesdienst in Alfdorf im Stephanushaus (Probst)

 

 

Der neue Kirchengemeinderat (KGR) wurde am Sonntag, 12. Januar im Gottesdienst in sein Amt eingeführt. Dem Gremium gehören an: Dorothee Bachmann, Simone Biber, Angelika Fehrle-Bareiß, Annette Heck, Andreas Hintermeier, Silke Mezger, Mirjam Moser, Monika Schmaderer und Helmut Stich. Kraft Amtes gehören zum KGR: Pfarrer Friedmar Probst, Pfarrerin Barbara Rieth und Kirchenpflegerin Jenny Häber. Beratendes Mitglied: Diakon Winfried Hein.

Zum 1. Vorsitzenden des KGR wurde, wie bereits in der letzten Wahlperiode, Andreas Hintermeier gewählt.
Als Bezirkssynodale wurden gewählt: Angelika Fehrle-Bareiß, Andreas Hintermeier und Helmut Stich.
Vertreterinnen: Annette Heck, Dorothee Bachmann und Mirjam Moser.

 

 

In den nächsten Wochen finden zwei Konzerte in der Stephanuskirche statt. Am Sonntag, 9. Februar 2020 um 17 Uhr gastiert der Chor des Evang. Seminars Maulbronn. Das Programm reicht von geistlichen A-Cappella-Werken unter anderem von Ola Gjeilo und Bob Chilcott, über Gospels bis hin zu Popsongs mit instrumentaler Begleitung. Leitung: Sebastian Eberhardt. Das Evangelische Seminar Maulbronn ist ein staatliches altsprachliches Gymnasium mit Internat in Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, das im Kloster Maulbronn beheimatet ist. Der Eintritt in das Konzert ist frei.

 

Am Sonntag, 15. März um 15 Uhr gibt es ein Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken in der Stephanuskirche. Im ersten Teil gibt es sakrale Gesänge aus der russisch-orthodoxen Liturgie. Nach einer Pause gibt es im zweiten Teil russische Volkslieder. Dauer: 1 Stunde 45 Minuten (incl. einer Pause von 15 Minuten). Karten gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Fitz, Alfdorf, Hofladen Linckh, Enderbach und beim Ev. Pfarramt Alfdorf zum Preis von 22 €. (Tageskasse: 25 €), sowie an weiteren Vorverkaufsstellen (siehe Plakate oder Internet www.reservix.de)

 

Nachbarschaftstreffen 2020 „ Lebensträume“

29. Januar 2020 Plüderhausen, Ev. Gemeindehaus, Wittumhof10

von 10:00 bzw. 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Einladungen liegen in den Gottesdiensträumen aus.

Wer Mitfahrgelegenheit sucht und wer Mitfahrgelegenheit bietet, bitte im Pfarramt melden. (939093)

 

    

 

Winterbibelstunden im Januar 2020

11.02. 20:00 Uhr in Enderbach bei Familie Linckh

11.02. 20:00 Uhr in Brech bei Familie Köngeter